Allergie Vorbeugen

Allergie

Allergie schon Mitte Januar?
Obwohl wir noch mitten im Winter sind, steht die nächste Allergiesaison schon vor der Tür.
Bereits ab Mitte Januar beginnt die Allergiezeit mit der Haselblüte.
Es gibt durchaus Möglichkeiten, die Allergieausprägung günstig zu beeinflussen.
Besondere Aufmerksamkeit sollte dabei auf das Histamin gelegt werden. Dieser Stoff entsteht im Abbauprozess von Histidin, einem Eiweiß. Viele allergische Reaktionen werden durch Histamin vermittelt.
Leider kommt dieser Stoff in vielen Nahrungsmitteln vor, das Alter des Nahrungsmittels spielt dabei eine sehr wichtige Rolle. Besonders histaminhaltig sind „ältere“ eiweißhaltige Nahrungsmittel wie Salami, Geräuchertes, Hartkäse aber auch Rotwein, Sauerkraut, Bier, und Tomaten. Eine wahre Histamin Bombe stellt Schokolade dar. Diese gilt es bei bekannter Allergie unbedingt zu vermeiden.

 

Bild: galitskaya, Leonid Eremeychuk